Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Fragen? +49 (0) 34243 714402

EMB Leipzig verlegt und spleisst LWL-Netzwerke

LWL Verkabelung

Glasfaser Technologie bzw. Lichtwellenleiter (LWL) sind aus modernen Datennetzen nicht mehr wegzudenken. Sie bieten für Rechenzentren unverzichtbare Vorteile, die eine Verkabelung auf Basis von symmetrischen Kupferkabeln nicht bieten können. Mit Übertragungsraten von bis zu 100 Gigabit pro Sekunde und größeren Reichweiten als bei Kupfer, bieten sie bei den stark wachsenden Datenvolumen höchste Investitionssicherheit. EMB Leipzig verwendet ausschließlich qualitativ hochwertige LWL-Komponenten und verarbeitet diese fachmännisch durch geschulte Techniker. Da die Qualität von LWL Datennetzen im Wesentlichen von der verwendeten Spleisstechnik abhängt, setzen wir auf die sogenannte 3-Achsen-Fusionsspleißtechnik, welche bei Dämpfungswerten von bis zu < 0,02 dB höchste Qualität bei Datenverbindungen gewährleistet.

Professionell Glasfaser spleißen

In der Praxis müssen Glasfaserkabel oftmals über Strecken von mehreren Kilometern verlegt werden. Diese fortschrittlichen Hilfsmittel bestehen jedoch aus empfindlichem Glas und können daher nicht in der benötigten Länge produziert und transportiert werden. Aus diesem Grund werden sie stückweise verlegt und jeweils an den Kabelenden miteinander verbunden. 
Dieser Vorgang wird als LWL spleißen bezeichnet. Er erfordert nicht nur ein hohes handwerkliches Geschick, sondern ebenfalls Spezialwissen und jahrelange Erfahrung. Ohne das Spleißen können die feinen Lichtwellen nicht unterbrechungsfrei durch die dünnen Kabel geschickt werden. Dadurch bildet dieser Vorgang die Grundlage für blitzschnelles Internet und die Kommunikation in der modernen Gesellschaft.

Maximale Präzision beim LWL spleißen

Durch das präzise Verbinden der hauchfeinen Glasfasern werden Haushalte und Unternehmen an die Highspeed-Technik der Netzbetreiber gekoppelt, sodass sie auch an abgelegenen Orten von schnellem Internet profitieren. Beim LWL spleißen führt ein Experte die mikroskopisch kleinen Enden der Glasfaserkabel nanometergenau zusammen und verbindet diese anschließend miteinander. 
Die lichtleitenden Faserkerne der Kabel verfügen dabei über einen Durchmesser von fünf Mikrometern. Damit sind sie gerade einmal ein Hundertstel so breit wie ein menschliches Haar. Aus diesem Grund müssen sie von einer 250 Millimeter dicken Schutzschicht umgeben werden, um beim Transport nicht zu zerbrechen. Beim Glasfaser spleißen wird diese Schutzschicht entfernt, sodass die eingelegten Faserkerne miteinander fusioniert werden können.

Ihr erfahrener Ansprechpartner beim Spleißen von Glasfasern

Das Verspleißen von Glasfaserkabeln ist essentiell, um den Ausbau des schnellen Internets in Deutschland voranzutreiben. Dieser komplexe Vorgang ist jedoch nur mit einer ruhigen Hand und dem passenden Werkzeug zuverlässig zu bewerkstelligen. Aus diesem Grund stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Praxiserfahrung und unserem angesammelten Spezialwissen stets als zuverlässiger Ansprechpartner beim Verspleißen Ihrer Glasfaserkabel zur Verfügung. Vereinbaren Sie noch heute einen individuellen Beratungstermin mit unseren engagierten Mitarbeitern, um zu erfahren, wie Sie optimal von unseren Kompetenzen profitieren.

Planung - Montage - Installation

  • Neuinstallation und Umbau von Lichtwellenleiternetzwerken
  • Spleißarbeiten, thermischer Fusionsspleiß mit Geräten von Fujikura
  • Crimparbeiten (Steckerkonfektionierung)
  • Spleißen von Singlemode (Monomode) und Multimode
  • Steckertypen u.a. SC, ST, LC, E2000
  • Standards u.a. OM2, OM3, OM4, OS2
  • Netzwerkmodernisierung und -erweiterung

Messen - Prüfen - Dokumentieren

  • Einsatz hochwertiger Messtechnik (ODTR: Fluke OptiFiber Pro Versiv , AFL M200 OTDR)
  • Messung von Glasfasernetzwerken
  • Messung einzelner Fasern
  • Dokumentation bestehender LWL-Netzwerke
  • Dokumentation neu installierter LWL-Netzwerke
  • Zertifizierung von LWL-Netzwerken
Spleissen von Glasfaserkabeln

Copyright 2020 EMB Leipzig GmbH. Alle Rechte vorbehalten.